Herzlich Willkommen bei astro-sesam, Zürich, Ihr Horoskopservice
 

Giuseppe Verdi

Das Genie welches die klassische Musik neu belebte.

 

Bild 1: Das Geburtsradix von Giuseppe Verdi 10.10.1813 20 h00 in Roncole Italien

 


Die astrologische Suche nach dem Wesen

 

Wer nach musikalischer Schöpfungskraft im Radix von Verdi sucht, der wird gleich einige wichtige Komponenten finden.

Sein grosses Charisma verdankt er der Mond Nessus Konjunktion, eine Stellung welche auch Barak Obama hat.

Wichtig ist zu wissen, dass Verdi gleich vier wichtige Lebenskomponenten AC Sonne, Merkur, Mars in Luftzeichen hat. Dies bedeutet, dass die Sprache, der Ton, die Gestik, der Verstand, der Geist zum Ausdruck kommen muss. Der Herrscher des AC Merkur steht im Künstlerhaus im Zeichen der Öffentlichkeit und der Darstellungskunst Waage. Schon früh zeigte Verdi Talent und seine Familie welche einen Detailhandelsgeschäft hatten (Jupiter im 4. Haus in der Jungfrau) förderten den Jungen wo sie nur konnten, das Genie studierte schon früh Latein. Verdi kam auch in Genuss von Gönnern, welche ihm die bestmögliche Ausbildung bezahlten. Die Waage ist das Zeichen der Patenschaft und hier hatte Giuseppe gleich Sonne und Merkur im 5. Haus im Hause der Gönnerschaft (nach Kochhäusern). Pholus das Waagegestirn, sein Gestirn, der Geburtsherrscher, welcher Herrscher seiner Sonne und Merkur ist, steht mit Jupiter in der Jungfrau (im Tatenzeichen) im 4. Haus im Hause der Vergangenheit, der Herkunft. Die Spitze des 4. Hauses beginnt im Löwen. Die Sonne ist erster Herrscher dieses 4. Hauses, Sie steht im 5. Haus im schöpferischen Haus. Dort gibt Lilith im Skorpion zusätzlich enorme Schöpfungskraft und Kundalini Umwandlung in Taten. Lilith ist ja so ein Punkt, welcher seine Impulse aus den latenten Energien aus der Astralwelt bekommt. Was für ihn als alter babylonischer und ägyptischer Priester ein leichtes war. Er wählte doch mit Nabucco und Aida nicht zufällig solche musikalische Hintergründe. Weil der priesterliche Jupiter und der beziehungshafte Pholus im Zeichen des Fleisses Jungfrau und im 4. Haus dem Haus der Vergangenheit und Herkunft steht, weist es auf eine alte Vergangenheit hin. In der Regel sind ja in jedem Radix Dinge mehrfach angezeigt, so zeigt dies nebst Mars im Wassermann und Chiron das Arbeitsgestirn der Jungfrau in den Fischen und in im 10. Haus Erfolg durch Fleiss und Aufschaffen alter Geschichten. Gemeinsam, weisen diese auf seinen sprichwörtlichen Fleiss - welcher er schon als Kind zeigte - hin. Seine Begabung auf dem Spinett war so gross, dass der Seitenstimmer vor lauter Begeisterung auf sein Honorar verzichtete. Chiron im 10. Haus weist mit AC Zwilling mit Mars auf seine Mithilfe im elterlichen Geschäft ab frühster Kindheit hin. Verdi hatte eine sehr schöne Kindheit (Jupiter im 4. Haus) und machte beim Tod der Mutter und des Vaters wieder eine Krise durch.

 

Bild2: Verdis  Waagegeborene sind meistens hübsche Menschen, vor allem wenn sie ein menschliches oder Luft-Zeichen als AC haben.

Wenn wir auf die Suche nach den künstlerischen, darstellenden und musikalischen Genies gehen, so sind folgende Stellungen und Gestirne dabei aktiv. Der Mondknoten im Künstlerzeichen, im Zeichen der Begabung, im Löwe im 3. Haus im Haus der schulischen Bildung (Förderung ab Kleinkindheit) heisst man hat eine künstlerische Lebensaufgabe welche Kommunikativ ist. (Förderung von Musik und Gesang welche später bis zu den Liebhabern (Löwe) in die Familien vordringt. CD in jedem Haushalt der Industrienationen). Weil das Arbeitsgestirn Chiron als Mitherrscher des 4. Hauses und Hauptherrscher des schöpferischen Hauses 5 im Zeichen der Musik, den Fischen steht und im 10. Haus, so heisst dies, dass Verdi einen grossen Teil seiner Schöpfungen Zuhause erschaffe und durch welche er mit viel Fleiss und auch Erniedrigungen in der Öffentlichkeit berühmt wurde. Der Herrscher des 10. Hauses Uranus steht in Konjunktion mit der Venus - dem traditionellen Gestirn der Musik im Altertum (Harfe) - stehen im Skorpion im 6. Haus im Arbeitshaus und dies weisst auf pedantische, geniale und inspirative Schöpfungskraft hin. Neptun ist Mitherrscher des 10. Hauses und Herrscher des 11. Hauses er steht in seinem Nachtherrschaftszeichen Schütze im Arbeitshaus und Jupiter der Tagesherrscher des Schützen steht im 4. Haus in der Jungfrau. Dies bedeutet man schafft sich mit hohen musikalischen Gaben (Zuhause) hoch.

 

Dies Ballung der 4 astrologischen Schöpfungsenergien Lilith, Venus, Uranus und Neptun im 6. Haus weisen auf äusserst kreative und inspirative Eingaben aus der Astralwelt hin, welche die Menschheit prägte.

 

 

Er schuf Freude für die Nachwelt

Mit Nabucco schuf Verdi den Durchbruch. Die Uraufführung fand unter dem ursprünglichen Namen Nabucodonosor am 9. März 1842 im Teatro alla Scala von Mailand statt. Diese Aufführung war für den 28 ½ jährigen ein beispielloser Triumph (Saturn Retourn). Noch im selben Jahr wurde die Oper, die sich rasch als Zugpferd entpuppte, im Teatro alla Scala 72 Mal aufgeführt. In der Festschrift von Verona 2000 steht. „NABUCCO der erste Tag an dem Verdis Herrschaft begann“.

 

Für uns Astrologen ist dies besonders interessant, da Nabucco ein König in Babylonien war und der zeitliche Rahmen des Melodramas hat mit der ersten hohen Zeit bezugsweise der ersten wirklichen bekannten Blütezeit der Astrologie zu tun.

Das Leistungsquadrat von Chiron als Mitherrscher des Familienhaus zum AC in den Fischen im Zeichen der fatalen Tragik und Mond im Fischhaus 12 Opposition Sonne Merkur im 5. Haus und Pholus im 5. Haus im Quadrat zu Neptun im 5. Haus. Sowie Pluto Opposition zum Pholus dem Partnergestirn und dem Gestirn seiner Sonne und Merkur welche im Kindeshaus stehen, weisen darauf hin warum Verdi nach 3 Jahren Heirat zu seinem grossen Leitwesen und tiefer Bestürzung seine Frau und seine 2 Kinder verlor. Das Schicksal prägte ihn dermassen, dass er erst nach 19 Jahren wieder heiratete. Für uns Astrologen ist die Opposition Pluto/Pholus auf der Kindes- und Freundeshausachse.

 

Anzeige

Jedes Jahr.

Astromedizin.

Eine Woche in Belek Türkei, mit Vollpension.

mit

Siegfried Schmid

Bildungsseminar im 5 Sternhotel direkt am

Meer. 7 Tage all inkl. Flug ab Zürich-Antalya. 20 Minuten Fahrt zum Hotel. 1 Tag Ausflug in die Arena von Aspendos und Antalya, Bootsfahrt. Ausführliche Astromedizinische Unterlagen. 3 Bücher.Fr. 2195.-- im DZ. Einzelzimmerzuschlag Fr. 295.--

vom

27.3.2010. – 03.4.2010

Verlangen Sie Unterlagen

info@astrosesam.ch

oder Tel. 044 315 59 99

 

Auch Jupiter mit Saturn im 8. Haus ist Hauptherrscher des Todeshaus und Saturn Nebenherrscher, dieser Jupiter welcher im 4. Haus steht, (Todestragik in der Familie) in Opposition mit dem Hauptherrscher Chiron des 4. Hauses weist auf eine eindeutige karmisch vorbestimmte Familientragödie hin. Doch hier holte Verdi auch seine Schöpfungskraft sind doch die Themen Partnerschaft, Beziehungsleben, und Beziehungsdramaturgie praktisch in allen Werken vertreten (Pholus im 5. Haus). Mit einer Meisterhaftigkeit sondergleichen konnte er nur mit Musik und Gesang seine Werke in einem völlig neuen Stiel darstellen.

 

Die Opern von Giuseppe Verdi sind praktisch in allen Opernhäusern der Welt Renner.

 

Verdi ist heute noch ein guter Arbeitgeber, finanziert er doch Menschen, welche nicht in der Harz 4 Lohnklasse arbeiten. Er wirkt auch sehr psychotherapeutisch durch die Freude, welche er mit seiner Musik brachte.

 

Eine musikalische Kostprobe können Sie hören unter:

http://www.youtube.com/watch?v=i7ljjbxF32w

 

 

 

Die Uraufführung des Nabucco stand unter einem guten Stern

 

Bild: Das Radix der Uraufführung als Deutungsgrundlage

 

Spannend ist auch das Aspektbild des Radix der Uraufführung in der Mitte. Der Mondknoten im 4. Haus im Steinbock sagt, dass das Werk eine alte tiefsinnige Geschichte in sich hat. Das Gedankengut des Melodramas geht auf babylonische Zeiten zurück. Karmisch wird hier an einer alten Kollektivgeschichte gearbeitet und es zeigt dass das Gedankengut eine lange Zeitaufgabe in sich hat. Das Mystische und Mythische des inhaltlichen Hintergrundes von Nabucco zeigt sich in der Konstellation durch Mond Neptun Lilith in einer Dreifachkonjunktion im Wassermann im 5. Haus und Merkur auch in den Fischen zeigt wie sich die schöpferische Kraft dieses Genies aus dem Unbewussten heraus manifestier. Die besetzten Häuser 3, 4, 5, 6, zeigen, dass Verdi hier mit seinem geschaffenen Werk, eines der grössten geschichtlichen Musikstücke der Menschheit ist.

 

Pholus, Saturn, Jupiter in einer weiteren Dreifachkonjunktion im Kommunikationshaus im Steinbock untermauert diese Schaffenskraft und spricht auch die Sprache der Dauerhaftigkeit. Pholus ist noch Herrscher des Aufführungs-ASZ. Waage und er selber hat seine Geburtssonne darauf (Siehe dazu Text im Synastrie danach).

 

Die Pluto Konjunktion Mars Kampfstellung im Widder im 7. Haus, ist wohl eine der prägnantesten Stellung in diesem Horoskop. Weil in der Zeitaltergeschichte der 17. bis 20 Grad im Widder eine sehr hohe und kämpferische, kriegerische Zeit der Babylonier in sich hat. Weil zu Zeiten als der als der Equinoxpunkt über diese Grade lief entstanden die ersten Kollektivkriege im mesopotamischen Kulturraum. Die Hethiter erfanden das Eisen und die Hyksos kamen als berittene Krieger. Dass damals der König Nabucco in dieser Zeit geherrscht und gelebt hat, zeigt mir astrologisch, wie die Menschen, ohne es zu wissen lange und über mehrere Inkarnationen mit den uralten Zeiten noch karmisch verwoben sind.

 

Der Chiron das Arbeitsgestirn im 10. Haus sagt eindeutig, dass das Werk, solange die Menschheit existiert Arbeit geben wird.

 

Pholus das Partnergestirn im 8. Haus weisst im Weiteren darauf hin, dass die Partner und die Beteiligten, die Erben wesentlich mehr am Werk verdienen als der Autor selber. Über diese Feststellung hinaus bedeutet dies auch starke karmische Verknüpfung mit seiner Mutter und mit seiner ersten verstorbenen Frau, sowie seiner 2. Frau der Opernsängerin Giuseppina Strepponi, die an der erfolgreichen Nabucco-Aufführung mitgewirkt hatte und die er 1859 heiratete.

 

Bild: Synastrie Giuseppe Verdi und Uraufführung Nabucco

 

Eine grosse plutonische Geschichte wird hier wieder aufgerollt. Im Synastrie mit seinem Radix steht am Uraufführungstag Sonne Venus auf seinem Radix Pluto im 10. Haus. Pluto hat den „Rattenschwanz aller Inkarnationen in sich. Das Kommen und Gehen, das Sein und das Nichtsein, der Trieb des Daseins und des Verabschiedens schimmert immer hinter Pluto.

 

Dass Saturn gleichzeitig und gradgenau einmal die Runde gemacht hatte, spricht dafür, dass er im Irdischen wieder eine alte Zeitgeschichte aufarbeitete. Weil Saturn im Radix im achten Haus, im Inkarnationshaus steht, so weisst es ja auch darauf hin, dass hier längst vergangene Zeitgeschichte wieder zum Vorschein kommt.

 

Diese drei Konjunktionen sprechen eine klare Sprache. Dass gleichzeitig zwei wichtige Oppositionen noch ihre astrale Dynamik in das Radix von Verdi warfen, weißt auf die inhaltlichen Verknüpfungen hin. Der Radix Pholus, das Gestirn der Beziehungen beteiligt sich, indem er Opposition zur Tagessonne und zur Venus steht. Auch im Sonnenbogen verbindet sich Pholus zweimal durch exakte Aspekte.

 

 

 

Beachten Sie die Lebensdeutung Verdis unter dem Sonnebogen

 

Bild: Giuseppe Verdi mit dem Sonnenbogen vom Uraufführungstag

Hier zeigt sich, dass der Mensch mit seinen alten Verknüpfungen viele Dinge tut dessen Hintergründe ihm nie oder selten bewusst sind. Es hat nicht zufällig jemand eine geniale Idee. Der progressive Pluto stand im Alter von 29 Jahren in Opposition zu seiner Geburtssonne in seinem 11. Haus, dem Haus der Gruppe. So wird er zum Begründer eines völlig neuen Trends, dem Chor in der Oper einen so hohen Stellenwert zu geben. Verdi der mit seiner Waagebesetzung im 5. Haus auch ein sehr hübscher Komponist war und eine gewisse Zeit gesellschaftskritisch politisierte (Waage) und sogar Abgeordneter war. Im Jahr 1861 wurde er als Abgeordneter von Busseto in das Nationalparlament des Königreichs Italien in Turin gewählt. 1874 trat er in den italienischen Senat ein. Er wurde Schöpfer einer Nationalhymne. Unter dem Eindruck der italienischen Einigung verfasste er seine "Hymne der Nationen".

Die Geschichte stammt ja auch aus dem Widderzeitalter, einer Zeit als der Versuch Grossnationen zu erschaffen entstand. Es war die Zeit als erste Völker in Gefangenschaften gerieten.

Der absteigende Mondknoten in Konjunktion mit Mars im 10. Haus weisst darauf hin, das Verdi in früheren Inkarnationen schon berühmt war.

Die Waage ist auch das Zeichen der Muse und in diesem Zeichen vollbrachte Verdi mit seiner Geburtssonne sein Lebenswerk. Die Waage ist ja auch das gespiegelte Zeichen des Widderzeitalters. Seine Leistungen an die Menschheit nehmen auf friedlicher und harmonischer Ebene eine Sonderstellung ein.

 

Giuseppe Verdi starb am 27. Januar 1901 in Mailand und wurde dort in der Kapelle des von ihm geschaffenen Altersheims für Musiker beigesetzt.

 

Die einzige Schule Europas, wo Sie direkt ab Bildschirm deuten lernen.

Integrale Astrologie, von der psychologischen Astrologie bis hin zur Prognose, Wirtschafts- und Mundanastrologie. Bei uns lernen Sie das Deuten.

 

Die guten www Adressen

www.astroesesam.ch
www.astroforum.ch
www.astrosuch.ch

www.astro-lexikon.ch
www.astrotext.ch
www.astronews.ch

Für nur Fr. 32.-- sind Sie 8 Minuten im Gespräch auf 0901 999 009 Fr. 4.23 per Min (aus dem Festnetz)

Für ein persönliches Gespräch mit Siegfried Schmid rufen Sie 044 315 59 99 an.

 

 

Astro-Sesam, Gubelstrasse 19, CH - 8050 Zürich
info@astrosesam.ch, Telefon +41 44 315 5999

 besuchen Sie auch ASTROGRATISDIENST - ASTROFORUM - ASTROLEXIKON - CYBWELL - SEARCH WITH GOOGLE - Astrowoche - ASTRODATENBANK - ASTRONEWS